*wenn du über die Links in unseren Beiträgen kaufst, erhalten wir möglicherweise eine Provision

Grüner Spargel vom Gasgrill: Einfach und Schnell

Klaus

Veröffentlicht
23. Mai 2024
Update
23. Mai 2024
Lesezeit
2 Minuten
grüner Spargel vom Gasgrill

Inhaltsverzeichnis

Grüner Spargel – dieses wunderbare Gemüse ist nicht das ganze Jahr über bei uns erhältlich, und genau deshalb freue ich mich immer besonders, wenn die Spargelsaison beginnt. Ich bevorzuge grünen Spargel, weil er dünner ist und nicht geschält werden muss, was die Zubereitung besonders einfach und schnell macht.

Neulich wurde ich aufgrund meines Blogposts auf PizzaStunde.com über grüne Spargelpizza gefragt, wie ich den Spargel am Gasgrill zubereite. Da dachte ich mir, dass ich gleich einen Blogpost auf GrillStunde.com dazu schreibe. Außerdem hatte ich beim letzten Grillkurs einen super Erfahrungsaustausch mit einem Teilnehmer, der mir eine neue, einfache Methode zeigte, die ich nun immer verwende – ohne Marinade, nur mit hochwertigem Olivenöl und Salzflocken.

Grüner Spargel vom Gasgrill: Das Rezept

Zutaten:

  • 1 Bund grüner Spargel
  • Olivenöl
  • Grobes Meersalz bzw. Salzflocken

    Entdecke die Kunst des Grillens!

    Dein Ratgeber für erstklassige Grillgerichte.


    Zubereitung:

    1. Spargel vorbereiten: Den grünen Spargel gut waschen und die Enden an der Sollbruchstelle abbrechen oder das Ende abschneiden (das holzige Endstück entfernen).
    2. Spargel trocknen: Den Spargel gut abtrocknen, sodass er nicht mehr feucht ist.
    3. Grillen: Den Gasgrill auf mittlere Hitze vorheizen. Den Spargel rundum auf dem Grill angrillen, bis er schöne Röstaromen bekommt. Das dauert etwa 2-3 Minuten pro Seite.
    4. Garzeit: Nach ca. 5 Minuten sollte der Spargel je nach Temperatur fertig sein. Er sollte noch leicht knackig sein.
    5. Marinieren: Den heißen Spargel in eine Schüssel geben und mit einem ausgezeichneten Olivenöl und den Salzflocken marinieren. Einfach anrichten und servieren.
    Group 482

    Zusätzlicher Tipp

    Wenn man möchte, kann man noch Erdbeeren leicht angrillen. Diese in Stücke schneiden, mit Olivenöl und Balsamico-Essig marinieren und man hat einen hervorragenden Salat. Dazu passt ein gutes Pizzabrot oder Focaccia – und fertig ist ein weiteres leckeres Gericht.

    Dieses einfache und schnelle Rezept für grünen Spargel vom Gasgrill ist die perfekte Beilage für jedes Grillfest. Viel Spaß beim Nachgrillen und Genießen!

    Wenn euch das Rezept gefallen hat, würde ich mich sehr über eure Bewertungen und Kommentare freuen. Lasst mich wissen, wie es bei euch geklappt hat und welche Variationen ihr ausprobiert habt. Euer Feedback ist mir wichtig!

    grüner Spargel vom Gasgrill

    Grüner Spargel vom Gasgrill

    Dieses einfache und schnelle Rezept für grünen Spargel vom Gasgrill ist die perfekte Beilage für jedes Grillfest.
    Vorbereitungszeit: 5 Minuten
    Zubereitungszeit: 5 Minuten
    Gesamtzeit: 10 Minuten
    Gericht: Beilage
    Küche: Österreichisch

    Zutaten

    • 1 Bund grüner Spargel
    • Olivenöl
    • Grobes Meersalz bzw. Salzflocken

    Anleitungen

    • Gasgrill auf mittlere Hitze vorheizen.
    • Spargel waschen und Enden abbrechen oder abschneiden.
    • Spargel gut abtrocknen.
    • Spargel rundum auf dem Grill angrillen, bis er Röstaromen bekommt (ca. 2-3 Minuten pro Seite).
    • Nach ca. 5 Minuten vom Grill nehmen.
    • Heiß in eine Schüssel geben, mit Olivenöl und Salzflocken marinieren.
    Hast du das Rezept probiert?Lass uns wissen wie es war!

    Hinterlassen Sie den ersten Kommentar

    Rezept Bewertung




    Klausi

    Grilltrainer und Foodblogger aus Leidenschaft. Außerdem Familienvater und von Hause aus ITler. Insbesondere die Liebe zu American BBQ, Pizza und Burger hat über viele Jahre mein Wissen und Können rund um den Grill geprägt.

    Tags

    Bratapfel Winterdessert
    In 9 Schritten zum fruchtig süßen Bratapfel Winterdessert
    Bratäpfel sind ein ausgezeichnetes Dessert in der winterlichen Jahreszeit, welche perfekt zu einem gemütlichen Grillmenü passen. Die Vorbereitungen benötigen keine 20 Minuten und können bereits vor dem Eintreffen der Gäste durchgeführt werden. Welche Apfelsorte eignet sich am besten für Bratapfel? Die beliebteste Sorte für Bratäpfel ist wohl Boskoop. Es hat ein festes Fruchtfleisch und einen…
    WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner