Einfache Knoblauchsauce, die (fast) immer passt

Beim Grillen darf eines nicht fehlen, eine gute Knoblauchsauce zum Dippen, welche hervorragende zu allen Grillgerichten passt. Mein Rezept, welches ich schon seit Jahren beibehalte, ist einfach und schnell in der Zubereitung. Auch die Zutaten sind einfach und meistens im Kühlschrank. 

Die Zubereitung benötigt gerade einmal 5 Minuten und man kann die Grundsauce mit diversen Kräutern verfeinern.

Ich verwende bei der Zubereitung lieber den Soloknoblauch, da dieser einen milderen Geschmack hat und einfacher zu schälen ist.

Wenn du das Backblech mit Alufolie auskleidest, ersparst du dir eine Menge Putzarbeit.

einfache Knoblauchsauce

Knoblauchsauce

Eine einfache Knoblauchsauce, die bei keiner Grillstunde fehlen darf.
Vorbereitungszeit: 2 Minuten
Zubereitungszeit: 3 Minuten
Kühlschrank: 1 Stunde
Arbeitszeit: 1 Stunde 5 Minuten
Gericht: Sauce
Land & Region: Österreichisch
Keyword: Dip, Knoblauch, Sauce

Zutaten

  • 1 Becher Sauerrahm
  • 1 Becher Crème Fraîche
  • 1 Stück Soloknoblauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Optional: Kräuter der Saison

Anleitungen

  • Den Becher Sauerrahm und Crème fraîche in eine Schüssel geben und umrühren.
  • Soloknoblauch schälen und zerteilen und mittels Knoblauchpresse in die Masse hinzugeben
  • Nach Belieben Schnittlauch oder andere Kräuter beimengen und alles gut durchrühren
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hast du das Rezept probiert?Lass uns wissen wie es war!
Werbelinks / Affiliatelinks
Die mit einem "*" gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links (Werbelinks). Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




magnifiercrosschevron-upchevron-leftchevron-right